Text Size

grünes Herrschaftswissen auf leisen Sohlen

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 3 Wochen her #7865 von Rosenbaum

(heutiges BZ-Sommerinterview vom 29.8.2012)

...leider nicht online gestellt, wie bei den bisherigen Sommerinterviews mit den Fraktionsvorsitzenden von SPD, Piraten, BIBS sowie dem FDP-Einzel-Ratsherrn.

Ja, die Grünen hätten über die Gremien-Präsenz in Landtagen und im Bundestag weit bessere Informationszugänge als der Normalbürger, wenn - ja wenn sie das bloß auch nutzten. Was nützen der Öffentlichkeit Parteivertreter in den staatlichen Gremien, wenn diese ihr Herrschaftswissen für sich behalten?

Deswegen die Frage an H.Herlitschke und die Grünen im Rat: Warum ward Ihr denn so "leise" und habt Euer Wissen aus den Ausschüssen zu Eckert&Ziegler (Stichwort Betriebserweiterung und ASSE-Lauge) der Öffentlichkeit vorenthalten ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 3 Wochen her #7866 von Rosenbaum
Rosenbaum schrieb:

...leider nicht online gestellt, wie bei den bisherigen Sommerinterviews mit den Fraktionsvorsitzenden von SPD, Piraten, BIBS sowie dem FDP-Einzel-Ratsherrn.


Muß mich korrigieren:
Während ich das hier schrieb, ist das nun doch noch auch bei BZ-online erschienen mit der Möglichkeit zur Kommentierung:
www.braunschweiger-zeitung.de/lokales/Braunschweig/leiser-als-die-bibs-dafuer-aber-sachlicher-id744499.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • klartext
  • klartexts Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 3 Wochen her - 8 Jahre 3 Wochen her #7867 von klartext
Zu leise oder zu laut?
Reden wir doch mal Klartext: die Grünen sind nun mal im politischen Geschäft etabliert und buhlen um Macht und Geld.
Natürlich muß da Herr Herlitschke in Braunschweig etwas rücksichtsvoller gegenüber Eckert&Ziegler Eckert agieren, zumal seine Parteikollegin Künast in Berlin für die Wahl zur Regierenden Bürgermeister(in) im letzten Jahr dringend auf Parteispenden angewiesen war:

www.ezag.com/nc/print/home/press/press-releases/detail/article/renate-kuenast-bei-eckert-ziegler.html
Letzte Änderung: 8 Jahre 3 Wochen her von klartext.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Rosenbaum
Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.