Text Size

Gefahrstoff-Komplex bei Braunschweig - Anwohnerschutz behördlich ausgehebelt

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #11597 von Redaktion
Vor den Toren Braunschweigs an der B 214,...

 

Giftlager neben Biogasanlage - Hillerse (Lkr.GF) 16.7.2016

(Foto: Michael Gläser, BIBS)

Seit dem Chemie-Unfall im nord-italienischen Sevezo im Jahre 1976 wurde der Anwohnerschutz weltweit verbessert. Seither regelt die sog. Sevezo-Richtlinie, was wo unter welchen Bedingungen produziert und gelagert werden darf.

Warum die zuständigen Behörden (Gewerbeaufsichtsamt BS GAA und Bauamt des Landkreises Gifhorn) beim Bau eines Gefahrstoff-Komplexes nicht so richtig hinsehen, fragen sich  AnwohnerInnen in der Nachbarschaft.

Erste Akten-Eiinsichten bestätigen ihre Befürchtungen, sie haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen.

 

Erst kurz vor Fertigstellung veröffentlicht die Behörde die Genehmigung für ein Gefahrstoff-Lager

 

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.131 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.